12. - 14. Oktober 2017


Berlin

coi – Interessenkonflikt

Achtung: Bitte geben Sie Ihre Folie spätestens 60 Minuten vor Vortragsbeginn als Datei im Technikbüro ab.

Ein Interessenkonflikt besteht immer dann, wenn ein Vorsitzender oder Referent finanzielle oder persönliche Beziehungen zu Dritten hat, deren Interessen positiv oder negativ betroffen sein könnten. Dies wären u. a. finanzielle Verbindungen zu Unternehmen, deren Produkte im Vortrag unmittelbar oder mittelbar berührt sind.

Folgende Sachverhalte sollen angezeigt werden:

  • Vortragshonorare
  • honorierte Advisory-Board-Aktivitäten
  • Teilnahme an klinischen Studien
  • Forschungsunterstützung

Muster „Interessenkonflikt“: Download als ppt
Muster „Kein Interessenkonflikt“: Download als ppt